Spiraldynamik München

Herzlich willkommen!

Stress-Therapie

elementhera

Spiraldynamik Übungen

elementhera

Spiraldynamik Fuß

elementhera

Bandscheibenvorfall Spiraldynamik

elementhera

Bandscheibe Spiraldynamik

elementhera

Bandscheiben-vorfall Facette

elementhera

Bandscheiben-OP

elementhera

Bandscheiben-prothese

elementhera

künstliche Bandscheibe

elementhera

TEILEN AUF FACEBOOK

Newsletter

Immer auf dem Laufenden über Therapie und Prävention. Der Newsletter kann jeder Zeit wieder abbestellt werden.
PDF Drucken E-Mail

Hier können Sie Spiraldynamik® live erleben ...


alt

37. Weiterbildungslehrgang des BSÄV, Winter-Sport-Medizin in der Praxis

27. Februar - 04. März 2016, Oberstdorf

Vortrag 1 (29.02./17:00 Uhr): Spiraldynamik als Bewegungs- und Therapiekonzept bei funktionellen Beeinträchtigungen

Vortrag 2 (29.02./18:15 Uhr): Funktionelle Therapie nach dem Spiraldynamikkonzept bei Muskel- und Sehnenerkrankungen

Ab dem 27. Februar ist es soweit. In Oberstdorf startet der 37. Weiterbildungslehrgang des BSÄV zu dem Thema „Winter-Sport-Medizin in der Praxis“. Mit dabei sind auch zwei Vorträge von Herrn Dr. Jens Wippert zu den Themen Muskeln, Arthrose und Bewegung.

zum Programm

zur Webseite


alt

Hessing trifft 2016 - Fuß & Sprunggelenk:  Faszien

05. März 2016, Augsburg

Auf dem Kongress wird der Themenkomplex "Faszien, funktionelle Diagnostik und Therapie" aufgegriffen. Der therapeutische Ansatz kann dabei sehr unterschiedlich sein, aber gerade diese unterschiedlichen Herangehensweisen machen diesen Themenkomplex so spannend. Die Expertise der einzelnen Referenten lädt dazu ein, das biomechanische Verständnis, die Diagnostik und die therapeutischen Ansätze der unterschiedlichen Berufsgruppen zu verstehen und miteinander zu diskutieren.


zum Programm

zur Webseite




alt

Symposium Fuß und Sprunggelenk - Update 2016

12. März 2016, Bad Abbach

Vortrag (10:45 Uhr): Spiraldynamik® - Die neue Physiotherapie

Auf Grund der vielfältigen Erkrankungen des Sprunggelenks bietet die Universitätsklinik Regensburg ein Symposium zu genau diesem Thema an. Behandelt werden unteranderem typische Erkrankungsbilder, Therapiekonzepte, sowie Ausschnitte aus der Physiotherapie und der Orthopädieschuhtechnik.

zum Programm

zur Webseite


alt

Spiraldynamik® Ärzte-Fortbildung in Wels

8. April 2016, Wels

Vorträge + Workshops (14:00 - 18:00 Uhr)

Diese Fortbildung behandelt das Thema Nicht-operative Orthopädie und setzt den Schwerpunkt auf die "Funktionelle Diagnostik und Therapie des Bewegungssystems".

zum Programm


alt

Frühjahrestagung VSOU 2016

28. – 30. April 2016, Baden-Baden

Vortrag 1 (30.04./14:30 Uhr): Spondylolyse – Konservative Therapie und Prävention nach dem Spiraldynamik®-Konzept

Vortrag 2 (30.04./14:30 Uhr): 3D-Skoliosetherapie nach dem Spiraldynamik®-Konzept – Funktionell und alltagstauglich!

Die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. lädt ab 28. April zu ihrer Frühjahrestagung im Kongresshaus Baden-Baden ein. Es warten viele spannende Vorträge zu den Themen Arthrose, Alterstraumatologie, Technische Orthopädie und Sport u.v.m.

zur Webseite


alt

OTWorld 2016, Internationale Fachmesse und Weltkongress

3. -6. Mai 2016, Leipzig

Workshop (04.05./08:45 Uhr): Funktionelle Therapie des Fußes nach dem Spiraldynamik®-Konzept

Nur alle zwei Jahre findet die weltgrößte Fachmesse für Orthopädietechnik statt und im Mai 2016 ist es endlich wieder soweit. Diese Messe steht wie keine andere für Wissenstransfer. Das letzte Mal schloss die Messe mit 105 Stunden Kongressprogramm, sowie 20.400 Besuchern aus 80 Ländern. Tickets für die Messe sind ab Mitte November online verfügber.

zur Webseite


alt

Chirotage Lenggries - „Mit beiden Füßen fest im Leben stehen“

17. Juli 2016, Lenggries

Die Chirotage Lenggries wurden 1990 gegründet und sind inzwischen ein Klassiker der kollegialen Fachfortbildung. Den Schwerpunkt  dieser jährlich im Juli stattfindenden Fachtagung bilden manuelle Therapien wie Chiropraktik, Osteopathie, Rolfing, Fascienbehandlung, Ortho-Bionomy u.a.m.

Viel Wert wird auch auf die praktische Umsetzung gelegt, so betreuen Fachdozenten kleine Arbeitsgruppen, in denen unter Anleitung geübt werden kann.